Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF IZZ:

IZZ: I Move
73 Minuten feinste, facettenreiche Rockmusik, das soll den Galgano-Brüdern (und Co.) erst einmal jemand nachmachen
Format: CD | BestellNr.: 1513
Preis: € 11,99
IZZ: Ampersand
Die Prog-Lieblinge von Neal Morse legen ein weiteres Album nach!
Format: CD | BestellNr.: 2740
Preis: € 11,99
IZZ: My River Flows
IZZ gehen mehr in Richtung RetroProg denn je. Und da nähern sie sich für mich am ehesten Echolyn, um auch mal einen Vergleich zu strapazieren. Gelegentlich lugt an einigen Stellen noch Yes aus verschiedensten Phasen um die Ecke…
Format: CD | BestellNr.: 4868
Preis: € 11,99
IZZ: IZZ Live
ab sofort lieferbar
New Yorks VorzeigeProgger veröffentlichen erstmals eine DVD. Kern der Aufnahmen ist der grandios gefilmte NEARfest Auftritt der Band aus dem Jahr 2007. Ergänzt durch weiteres älteres Material kommt man auf über 3 Stunden Laufzeit und erhält einen Eindruck über sämtliche Schaffensphasen der sympathischen Band.
Format: DVD | BestellNr.: 12923
Preis: € 15,99
IZZ : Crush Of Night
IZZ haben sich im Laufe der Zeit län gst eine Nische erspielt, ohne auffallend originelle Musik zu machen. Auch „Crush Of Night“ zeichnet sich durch erstklassiges Handwerk und kompositorisches Geschick beim Entwerfen weitgefasster Rockstücke mit vielen Schichten aus. Der zwanglose, aber tiefe inhaltliche Boden verkommt dadurch auch nicht zum Selbstzweck und droht keinesfalls einzubrechen – beste Voraussetzungen also für anhaltende Freude.
Format: CD | BestellNr.: 13866
Preis: € 12,99
IZZ / JOHN GALGANO: Real Life Is Meeting
Erstes Soloalbum von John Galgano / IZZ! Abgesehen vom epischen Longtrack 1000 ist die Musik sehr eingängig und lebt von den Stimmen John Galgano's und seiner Ehefrau Laura Meade. Ein Hauch der Beatles weiss ich zwischendurch herauszuhören. Look Around mit seiner leichten psychedelischen Note hätte sogar bestens auf ein IZZ Album gepasst.
Format: CD | BestellNr.: 14562
Preis: € 8,99
THIN LIZZY: Live 2012 @ O2 Shepherds Bush Empire, London 2CD
ab sofort lieferbar:
This is an exclusive live recording of legendary Irish Rock band, Thin Lizzy, performing at Londons historic Shepherds Bush Empire on the 17.12.2012.
Format: CD | BestellNr.: 15526
Preis: € 16,99
THIN LIZZY: Thunder And Lightning Deluxe 2CD
VÖ: 20.09.2013
Innerhalb der gefeierten Serie von Luxus-Neuveröffentlichungen ihres Album-Katalogs erscheint nun – last but not least – auch Thin Lizzys finales, 12. Studio-Album Thunder and Lightning neu als Deluxe-Edition im 2-CD-Format. Das Bonusmaterial umfasst 13 Tracks, die sich aus rarem Live-Material und Demos zusammensetzen. Ein Highlight unter vielen anderen ist der 1981er-Live-Mitschnitt von The Boys Are Back in Town“ aus dem Hammersmith Odeon in London.
Format: CD | BestellNr.: 16640
Preis: € 22,99
THIN LIZZY: Renegade expanded CD
VÖ: 20.09.2013
Innerhalb der gefeierten Serie von Luxus-Neuveröffentlichungen ihres Album-Katalogs erscheint nun auch Thin Lizzys 11. Studio-Album Renegade neu als Expanded Edition. Die CD-Neu-Ausgabe enthält 5 Bonus-Tracks, darunter eine Lang-Version von Hollywood und eine editierte Version des melancholischen Titel-Songs.
Format: CD | BestellNr.: 16641
Preis: € 9,99

IZZ: THE DARKENED ROOM 


VÖ: 14.11.2009
1999 veröffentlichen die New Yorker Brüder Galgano mit ihrer Band IZZ das noch unausgereifte, aber aufhorchen lassende Debut Sliver of a Sun. Mit ihrer Spielfreude und Vermengung moderner wie klassischer Prog-Elemente lässt die Band auf grosses hoffen. 2002 folgt das eigentümliche und sehr beeindruckende Album I move und etabliert den Ruf der Band, eine der modernen Combos mit klassischer Prägung zu sein. Es folgt das Konsolidierungs-Album ampersand volume 1 und nun scheint die Band zum grossen Satz bereit. Das Meisterwerk steht vor der Tür, der Tisch für "das kommende Dingen" ist gedeckt. IZZ wird die Band sein, die den "klassischen" Prog wieder in das Gesichtsfeld des Mainstream-Publikum versetzen wird, so wie in den 90er Jahren Spock's Beard, nur intensiver. Es folgt der Absturz… Mit My River Flows (2005) und dem folgenden Live-Album (2007) verabschiedete man sich gewiss nicht von qualitätvollem RetroProg, dennoch war die besondere Ausstrahlung und Atmosphäre der Band wie weggeblasen. Dieser dynamische Mix aus Rumgequietsche, Electrosounds, ArtPop und klassischem Prog im Fahrwasser von ELP. Das freche Vermengen von scheinbar unvermengbaren Sounds und Stilen. Weg, aus, vorbei! Meine Enttäuschung war gross, wenn ich dem gepflegt-langweiligen RetroProg der Band auch nichts anderes vorwerfen konnte, als eben nur noch eine von vielen gutklassigen RetroBands zu sein. Vier Jahre nach dem jähen Absturz aus dem Prog-Olymp kommt die Band mit ihrem neuen Studio-Album daher. Was ist zwischenzeitlich passiert? Laura Meade ist ihres Weges gegangen und hat die Band verlassen. Ansonsten ist das Lineup stabil. Und mit was ist nun zu rechnen? Mit einem Neustart! The Darkened Room ist der erste Teil eines zweiteiligen Konzept-Werks. Worum es geht überlassen die Galganos dem Eindruck des geneigten Hörers. Insofern verabschiede ich mich natürlich sofort aus der Inhalts-Diskussion, sie interessiert mich nicht. Musikalisch setzt man 2009 da an, wo die Band uns 1999 noch relativ irritiert hat stehen lassen. Soll heissen: The Darkened Room klingt wie die logische Folge von Sliver Of A Sun. Natürlich ist das Album hervorragend produziert und wird uns deshalb nicht irritieren, aber die Spielfreude, die teils folkloristische Note, das lustvolle, ungebundene Musizieren, das vermengen von Stilen ist zurück. Nicht so konsequent wie auf I Move, nicht so abgezockt, nicht so selbstsicher, sondern wieder so schüchtern und tastend wie anno 1999. Ein Neustart der mir deutlich mehr gefällt als der direkte Vorgänger. Beginnend beim "Ambient-Intro" Swallow Your Pride, über das akustische bis fetzige Instrumental Day Of Innocence, zur "experimentierwütigen" Emerson-Verbeugung und ersten Teil der Album-Trilogie Can't Feel The Earth, bis hin zum grossen Musical von 23 Minutes Of Tragedy ist das alles unheimlich abwechslungsreich, ungebunden, frei von der Leber musiziert und mitreissend. IZZ machen wieder Spass, sind wieder wilder und haben aufgehört einen Retro-Sound zu verwalten. Dabei ist alles wunderbar routiniert aufeinander eingestellt. Gesang der Galganos und Anmarie Byrnes, abwechselungsreiche, teils trippige Percussion, akustische und elektrische Elemente, moderne Sounds und klassische Prog-Einflüsse. An die erste Hälfte von I Move kommt dieses Album nicht heran. Aber das muss es auch nicht, wenn man so losgelöst abrockt und wortwörtliche Spielfreude vermittelt. Die Band mag was sie tut und was fiele mir ein das in Abrede zu stellen? Ich hatte mir einst einen oder zwei Schritte mehr erhofft, aber der Schritt zurück zum Ursprung tut der Band sehr gut, zumal sie die Reife und Qualität hat um zu überzeugen. Ich mag diese Platte überaus gerne und habe meinen Frieden mit einer Band gemacht, der ich vermutlich zu viel abverlangt habe. Aber wenn The Darkened Room sozusagen Sliver Of A Sun Part II ist, dann mag ja vielleicht doch noch I Move II folgen. Und wenn das dann eben so viel besser ist wie dieses zum Vorlagengeber, na… dann hammers doch! (Review Fix Sadler/BBS - 11/15 Punkten)

Format: CD | BestellNr.:10106 | Preis: € 11,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB