Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF MOON SAFARI:

MOON SAFARI: Lover's End
VÖ: 25.10.2010 The third album by Swedish vocal fashionistas Moon Safari. An inspirational musical experience. Progression and accessibility all rolled into one. An album for lovers, dreamers and romantics alike. A floor filler without cheap tricks.
Format: CD | BestellNr.: 11443
Preis: € 16,99
MOON SAFARI: Lover's End Pt. III: Skelleftea Serenade EP
ab sofort lieferbar
Die neue EP der Schweden besteht zwar nur aus einem Song, tickt dafür aber 24:21 Minuten lang. Ein Highlight für Fans, besonders auch weil es diese EP vorerst nur auf der Tour…und bei uns gibt.
Format: CD | BestellNr.: 14676
Preis: € 11,99
MOON SAFARI: Live In Mexico 2CD
VÖ: 04.11.2014
Sweden’s Moon Safari will release a live album recorded at the fourteenth edition of Baja Prog (Mexicali) in April of this year. The event, which has grown in stature over the years, featured a fantastic line-up including Saga, PFM, Fish, Spock’s Beard, Neal Morse, Haken and more. Moon Safari’s performance will be released as a double CD ahead of their mini UK tour in November. The band are currently working on their latest studio album Himlabacken Vol 2 – the continuation of the last year’s well received Himlabacken Vol 1.
Format: CD | BestellNr.: 18549
Preis: € 19,99
MOON SAFARI: Himlabacken Vol 1
Himlabacken ist eine hinreißende Mischung aus schöner Musik und guter Laune. Und ob dies nun durch eine progressive Ausrichtung belegt wird oder eher nicht, soll mir persönlich völlig egal sein. Für Fans ist Himlabacken sicherlich eine schöne Erweiterung der MS–Kollektion und damit Pflichtkauf, für Hörer mit sonnigem Gemüt bestens geeignet und das Album sei Menschen, die einer Stimmungsaufhellung bedürfen, wärmstens empfohlen.
(J. Wissing/BBS - 12/15)
Format: CD | BestellNr.: 16179
Preis: € 16,99

MOON SAFARI: GETTYSBURG ADDRESS: LIVE 2CD 


VÖ: 10.02.2012
"Eine sensationelle Live-Band! Moon Safari interpretieren ihre Songs auf ähnlich spielfreudige Art wie es Genesis ihrerseits 1977 auf Seconds Out taten. Wesentlich härter sind die Stücke gegenüber den soften Versionen der drei vorausgegangenen Studioalben zwar nicht, aber die Dynamik des Vortrags katapultiert die hochmelodiösen und melodischen Kompositionen in andere Sphären.
Die Spielfreude und Frische der Band ist traumhaft, die Instrumentalisten sind über jeden Zweifel erhaben und die Abstimmung innerhalb der Band flößt Respekt ein. In den Instrumentalteilen geht richtig die Post ab, der Schlagzeuger entpuppt sich als ein Motor für die Band und die Gesangsparts und Chorarrangements sind wegweisend. Die beiden Keyboarder bieten vielfältige Klänge - Orgel, Mellotron oder Moog in allen Variationen und insbesondere die Piano-Parts veredeln die Stücke. Gitarrist Pontus Akesson beherrscht das gesamte Repertoire von Hackett und Holmes über Stolt bis Rothery und Mitchell und noch so vieles mehr.
Fast überflüssig zu erwähnen, dass die Band dieses Live-Dokument in erstklassigem, ausgewogenen Sound präsentiert, der bei aller Perfektion genügend Live-Feeling aufkommen lässt, denn auch die netten Ansagen sind enthalten und das Publikum geht richtig mit. Man leistet sich sogar den schicken Luxus Frank Sinatra’s New York, New York anzuspielen.
Was will man jetzt noch – ein paar Longtracks? 9 Stücke mit knapp 100 Minuten Spielzeit lassen dafür genügend Raum, die Krönung ist der Abschlusstrack mit über 30 Minuten: Other Half Of The Sky wird jedem Retro- und Symphonic Prog-Fan die Freudentränen in die Augen treiben. Und bei nahezu jedem Stück wünscht man sich, dass es nie aufhören möge.
Die grundlegende Stärke der Band ist am Ende, dass sie permanent positive Signale sendet: Das ist lebensbejahende Musik mit starken, intelligenten Melodien, aus welchen Moon Safari mit schlafwandlerischer Sicherheit euphorische, überwältigende Momente entwickeln. The Gettysburg Address schärft den Sinn für alles Schöne und Gute im Leben und sorgt für kräftig gute Laune. Dass Optimismus und Harmonie im Prog möglich sind wurde vielleicht noch nie so eindrucksvoll unter Beweis gestellt wie von Moon Safari.
Nochmals: Eine sensationelle Live-Band!"
Review: Harald Schmidt/BBS - 13/15 Punkten

Tracks:
CD1:
1 Moonwalk, 2 Lover's End - Part 1, 3. A Kid Called Panic, 4 Yasgurs Farm, 5 The Worlds Best Dreamers

CD2:
6 Dance Across The Ocean, 7 Heartland, 8 New York City Summergirl, 9 Other Half of the Sky

Format: CD | Cat-No:13474 | Price: € 18,99  



   Copyright © 2003-2005 by Just For Kicks Music, OxygenMedia.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Phone.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Please consider our terms of business