Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF IZZ:

IZZ: My River Flows
IZZ gehen mehr in Richtung RetroProg denn je. Und da nähern sie sich für mich am ehesten Echolyn, um auch mal einen Vergleich zu strapazieren. Gelegentlich lugt an einigen Stellen noch Yes aus verschiedensten Phasen um die Ecke…
Format: CD | BestellNr.: 4868
Preis: € 11,99
IZZ / JOHN GALGANO: Real Life Is Meeting
Erstes Soloalbum von John Galgano / IZZ! Abgesehen vom epischen Longtrack 1000 ist die Musik sehr eingängig und lebt von den Stimmen John Galgano's und seiner Ehefrau Laura Meade. Ein Hauch der Beatles weiss ich zwischendurch herauszuhören. Look Around mit seiner leichten psychedelischen Note hätte sogar bestens auf ein IZZ Album gepasst.
Format: CD | BestellNr.: 14562
Preis: € 8,99

IZZ: I MOVE 


'Vielleicht wurden IZZ etwas voreilig nach ihrem vorzüglichem Debüt "Sliver of a sun" (1998, Doone Records) als die 'neuen Spock's Beard' gefeiert, denn auch wenn die Musik auf dem Debüt nicht wirklich größere Ähnlichkeiten zu Spock's Beard hatte, so glaubte man die unbeschwerte, typisch amerikanische Leichtigkeit die den Bärten so eigen ist in der Musik von IZZ wiederzuerkennen. Nun, um es vorweg zu nehmen - IZZ sind erwachsen geworden und haben mit "I move" ein sehr abwechslungsreiches und dramaturgisch klug aufgebautes Album vorgelegt, dass im Gegensatz zum Vorgänger klangtechnisch und produktionstechnisch deutlich verbessert wirkt. Der rohe Sound des Debüt ist nun ausgefeilter, jedoch ohne wirklich geglättet zu sein. Überhaupt, "I move" will nicht gefällig sein und macht es dem Hörer auf dem par- force- Ritt durch die verschiedenen Stilarten nicht immer einfach zu folgen (das meine ich ausdrücklich als Kompliment). IZZ bringen es fertig das Album sehr modern mit stampfendem Beat und krachenden Gitarren auf 'Spinnin' Round' zu eröffnen, gitarrenlastig fortzuführen ('I move'), symphonisch überzuleiten ('I already know', mit deutlichen Yes-Anleihen in der Gitarre), fast funky zu werden ('I wanna win') um das Album nach dem ersten Drittel neu zu erfinden, neu zu beginnen: Ab dem Stück 7 wird alles anders und war das Album bisher mit seiner Stilvielfalt völlig überraschend, so wird es jetzt eindeutig progressiv. Die Keyboards treten deutlicher in den Vordergrund und beim Instrumental 'Star Evil Gnoma Su' fühlt man sich unweigerlich an die deutsche Band Scythe erinnert. Wer hätte den netten Jungs von "Sliver of a sun" solch ein sperriges Stück zugetraut? Nach solch einer Zäsur entwickeln IZZ melancholisches ('Another Door'/ 'Something True'), akustisches ('Believe'), dann geht es mit 'Knight of Nights' thematisch und musikalisch in den klassischen Prog. Einmal mehr dienen die klassischen Progbands wie Yes oder ELP als Referenz, v.a. die Keyboardparts scheinen Wakeman- oder Emerson- inspiriert zu sein (ohne dabei so cheesy zu wirken). Nach einem folkigen Intermezzo ('The Mists of Dalriada') kommt dann tatsächlich doch noch eine Reminiszenz an Spock's Beard ('Oh, How It's Great'), um dann mit purem progressive Rock (dem Longtrack 'Coming Like Light' und der stimmungsvollen Ballade/ Coda 'Light From Your Eyes') das Highlight des Albums zu setzen. Ready - 73 Minuten feinste, facettenreiche Rockmusik, das soll den Galgano-Brüdern (und Co.) erst einmal jemand nachmachen
(Review: www.babyblaue-seiten.de)

I Move is a 73-minute musical tour de force in the tradition of a great rock album, where the whole is even greater than the sum of ist parts. While each track stands on ist own, the album is best appreciated as one continuous composition. Pieces blend together, sometimes transitioning with a near imperceptible subtlety, at other times in sudden, unexpected and even jarring turns. As always, emotions run high with IZZ. The music moves from palpable yearnings, I Already Know, to ecstatic grandeur, Coming Like Light, and makes all local stops along the way. I Move, IZZ's stunning follow up to their critically claimed debut, Sliver of a Sun, is an album that invites the listener to unplug the phone, slap on the headphones, lie back on the bed and be moved. With their impressive musicianship on display, IZZ has used their creative freedom to mix modern and vintage recipes, add their own favorite spices, liquefy the concoction and reconstitute the mixture into something at once familiar and uniquely IZZ. (Neal Morse)

Format: CD | BestellNr.:1513 | Preis: € 11,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB